RÖSLE Holzkohle Kugelgrill, Ø60cm, schwarz

Juli 26, 2013 by  
Erschienen unter Grillen: Aktuelle News

RÖSLE Holzkohle Kugelgrill, Ø60cm, schwarz

RÖSLE Holzkohle Kugelgrill, Ø60cm, schwarz

  • stabiler, pulverbeschichteter Stahlrohr-Rahmen
  • Extra großer Garraum
  • Länge: 73 cm, Breite: 49 cm, Höhe: 108 cm
  • Gewicht: 26 kg

Grill ist gleich Grill denken Sie? Dann kennen Sie den Rösle Holzkohle Kugelgrill nicht. Mit dem Grill von Rösle bekommen Sie mehr für Ihr Geld: Mehr Power, mehr Platz, mehr Komfort. Also lassen Sie sich begeistern von einem Grill der Extraklasse.

Was auffällt ist das elegante, schwarze Design, dass sich auf 73x83x108 Zentimeter verteilt. Das macht den Rösle Holzkohle Kugelgrill zu einem echten Hingucker im Garten, auf dem Zeltplatz, am Baggersee oder wo auch immer sie den Grill mi

Unverb. Preisempf.: EUR 399,00

Preis:

Ähnliche Kugelgrill Produkte

Comments

3 Responses to “RÖSLE Holzkohle Kugelgrill, Ø60cm, schwarz”
  1. Reiner A. sagt:
    56 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Weber go home…..!!!!, 17. Mai 2012
    Rezension bezieht sich auf: RÖSLE Holzkohle Kugelgrill, Ø60cm, schwarz (Haushaltswaren)

    Ich habe lange recherchiert und verglichen. Alle Zeichen deuteten zuerst auf ein Modell des Marktführers – ein echter „Weber“ sollte es
    werden – natürlich mit Aschetopf.

    Hier begann dann auch schon die Qual der Wahl. Weber bietet dieses Modell in einer unüberschaubaren Vielzahl von Ausführungen an
    Premium,Spezial,Lafer, Gold…und was weiß ich noch alles) dass man hier höllisch aufpassen muss nicht auf ein „Schnäppchen“ reinzufallen,
    weil man schnell mal was überlesen hat. Erinnert so ein bißchen an die Verschleierungstaktik bei Handytarifen.
    Nach intensivem Studium war klar, dass für den Weber-Grill mit meinen Anforderungen ca. 290,- fällig werden.

    Aufgrund der langwierigen Suche bin ich durch Zufall glücklicherweise aber auch auf den Rösle Grill gestoßen
    + etwas größer, mit echten 60 cm Grillrost – (beim 57-er Weber beträgt dieser nur 54 cm) und
    – für schlappe 359,-€ also auch deutlich teurer.
    Noch wenig bewertet aber die Filme auf youtube waren vielversprechend (schaut sie euch an – kein Fake).

    Mit dem Wissen aus den Rösle-Filmen wagte ich nun einen Funktions-und Verarbeitungstest am ursprünglich gewählten Weber-Grill in der
    Grillabteilung des Baumarktes wo auch gesungen wird. Was soll ich sagen – ich war einigermaßen erstaunt über die doch etwas klapprig
    anmutende Verarbeitung des Weber-Grills.

    WEBER-TEST

    – Billigste Plastikräder mittels Durchsteckachsen am Ende des abgeflachte Stützrohres angebracht(d.h. das Blech der Achshalterung beträgt gerade 1 mm).
    – Stützrohre unten durch ein instabil wirkendes „Stabilisierungsdreieck“ verbunden
    – Verbindungen sind fast alle mit Blindnieten ausgeführt, auch die an beweglichen Teilen wie z.B. an der Zuluftregelung am Deckel (kann mit der Zeit ausleiern).
    – Griffe an Aschetopf und Zuluftschieber machen nicht gerade den stabilsten Eindruck (Drahtbügel ließen sich leicht biegen).Griffe jeweils als verschraubte Halbschalen, nicht sehr passgenau.
    – Kohlebehälter für das Indirektgrillen sind nur als Drahtbügel zum Einstecken (beim Rösle als vollwertige Kohlenkörbe – Weber Zukauf für ca. 20,-€).
    – Ablesemöglichkeit Zuluftschieber ist nicht vorhanden, d.h. Glücks- bzw. Erfahrungssache beim Regulieren, oder halt Markierungen draufmalen)
    – Deckelhalterung, eigentlich ein Muss – gibt es nur als Zukaufteil für ca. 30,- € – und diese ist ein schlechter Scherz und ergonomisch ein Unding.

    Alles in Allem für mich nie und nimmer 290,- € wert.

    Also was tun ? Test eines Rösle Grills mangels leicht zugänglicher Hardware nicht möglich.
    RISIKO ! Rösle Grill bestellt – ausgepackt – zusammengebaut und ……………..hellauf begeistert !!!!!

    RÖSLE-TEST

    + Räder, gummierte Stahlfelgen mit Schraubbefestigung (unverlierbare Schrauben)absolut spielfrei und trotzdem leichtgängig, fast wie mit Kugellager.
    + Das Tragegestell als puverbeschichtetes Stahlrohr ca. 25 mm mit ca. 1,5 – 2 mm Wandungsstärke an den passgenauen Steckverbindungen mit jeweils 2 unverlierbaren Schrauben fixiert.
    + Grillwanne an Tragegestell an 3 Stellen mit Schrauben fixiert und zusätzlichem Stützsteg
    + Verbindungen alle stabil geschraubt mit Imbus-u.Kreuzschlitzschrauben, Schrauben mit Sprengringen bzw. unverlierbar
    + Griffe sind stabil und ergonomisch, passgenau, Griffhalterungen sind hierbei an Wanne geschraubt (bei Weber geschweißt,was eher zu Bruch des Emails führen kann)

    weitere Vorteile:
    + Deckelhalterung mittels Scharnier
    + emaillierter großer Aschetopf
    + verstärkter Kohlegrill
    + klappbarer Grillrost(passt in Spülmaschine, habs probiert)
    + Zuluftschieber mit Markierungen (klein-mittel-groß)und entsprechend unterschiedlich große Öffnungen in der Luftregulierungsscheibe am Wannenboden,
    + Deckelthermometer………….etc.

    Hier hat der Begriff „Made in Germany“ wieder eine richtige Bedeutung.

    Die 70,- € die ich für den Grill mehr bezahlt habe sind es alle mal wert.

    Wenn ihr euch einen Kugelgrill zulegen wollt – besorgt euch einen 60-er Rösle-Grill – KAUFEMPFEHLUNG !

    ERGÄNZUNG:

    Nach vielfachem Gebrauch habe ich den Kauf zu keinem Zeitpunkt bereut. Im Gegenteil – meine beim ursprünglichen
    Weber-Test gewonnenen Erkenntnisse konnte ich in Echtzeit bei meinen Bekannten – mit Weber ausgestattet- live
    miterleben und hatte so immer den direkten Vergleich zum Rösle-Grill.
    Bei gleichzeitig regelmäßigem Studium der hier auf Amazon geposteten Rezensionen hat sich…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. ruemi sagt:
    18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr durchdachtes Produkt, 13. April 2012
    Rezension bezieht sich auf: RÖSLE Holzkohle Kugelgrill, Ø60cm, schwarz (Haushaltswaren)

    Eigentlich hatte ich mich gedanklich schon für einen Weber Kugelgrill entscheiden, bis ich durch Zufall auf den Rösle Kugelgrill mit 60cm gestossen bin. Das Prinzip des Grillens mit einem Kugelgrill ist hier gegenüber dem Weber Grill besser umgesetzt. Auf den ersten Blick und auch nach dem Zusammenbau ist das Produkt sehr stabil und hochwertig (sollte man bei dem Preis aber auch erwarten).
    Der Zusammenbau ist in wenigen Minuten auch handwerklich nicht begabten Menschen möglich. Der umlaufende Rahmen um den Grill ist bereits vormontiert, so ist lediglich das Gestell und der Deckel zu montieren.
    Abweichend vom Mitbewerber Weber ist der Deckel mit einem Scharnier befestigt, zusätzliche Deckelhalter oder die Frage wo ablegen, entfallen somit.
    Beim Zubehör sind kurz nach Markteinführung bereits viele Produkte erhältlich, so z.B. ein Halter für Grillspieße, bei dem die Spieße immer um 90 Grad gedreht werden können um ein Grillen von allen Seiten zu ermöglichen. Für den normalen Gebrauch sind ausreichend Zubehörteile erhältlich, die genau wie bei einem Weber Grill noch mal ordentlich ins Geld gehen. Allerdings ist hier der Erwerb jedem freigestellt.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Michael Jung "MiJu" sagt:
    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Top Preis – / Leistungsverhältnis!!!, 14. Juli 2012

    Ich habe mir den Rösle Kugelgrill gekauft, nachdem ich einen Test auf grill-news.de gelesen habe. Vor- und Nachteile gegenüber einem Weber waren da klar raus gestellt. Mein Kollege hat einen Weber und meinte selbst, das der Rösle im Preis- / Leistungsverhältnis eine echte Kampfansage ist. Vor allem ist nach seinen Aussagen das Untergestell stabiler und die Grillfläche größer. Was ein Vorredner sagte kann ich nicht nachvollziehen. Stellst du dich von der anderen Seite an den Grill ist der Deckel mit der linken Hand zu öffnen. Ich bereue den Kauf nicht!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!