Zart machende Grillmarinade

November 3, 2013 by  
Erschienen unter Grill Videos

Video Bewertung: 0 / 5

Noch schnell vor dem Ende der Sargelsaison ein super-leckeres Rezept für gegrillten Spargel mit einem sommerlichen Kräuter-Pesto! Ich hoffe ihr genießt das e…

Comments

13 Responses to “Zart machende Grillmarinade”
  1. Keda sagt:

    Hey, ich bin auch ein männlicher youtuber 🙂 schau doch mal.vorbei!! Würd mich freuen!!

  2. RuhrpottVlog sagt:

    Mit Knobi und Pinienkernen bestimmt auch super – werde ich mal ausprobieren! Danke ;D

  3. Öltsch Öltschi sagt:

    So ähnlich kenne ich dieses Gericht auch schon seit längerem. Ich habe es mit einem Hauch von Knobi und gerösteten Pinien- oder Zedernkernen gemacht. Das rundet den Geschmack noch ein wenig ab. Als Beilage würde hier auch toll ein mitgegrilltes Stück Tofu oder Sojaschnitzelchen passen. Jammi – ich habe Fastentag und tu mir DAS an :-). Grüner Spargel ist einfach genialer, weil er auch besser zum Braten/Grillen ist! LG Öltschi

  4. JessVeganLifestyle sagt:

    Ich muss aufhören deine Videos abends zu schauen. Das ist ganz schlimm 😀 sieht super lecker aus! Werde ich bald ausprobieren. Selbst gemachtes Pesto schmeckt bestimmt auch super Nudeln wenn man zu viel macht 🙂

  5. RuhrpottVlog sagt:

    Danke ^^ Wenn du mal Zeit hast, müssen wir auch mal wieder was Video-mäßig gemeinsam machen ;D

  6. LyTheBeee sagt:

    Ich bin wieder mal begeistert! Das sieht soooo lecker aus 🙂 demnächst muss ich mal wieder deine Videos auf meinem Blog posten, besonders das DIY Rezeptbuch hat mir so gut gefallen! 🙂

  7. melinaf90 sagt:

    Ich finde es so toll wie viel muehe du dir giebst. Schade dass du nicht so viele klicks bekommst

  8. RuhrpottVlog sagt:

    Er ist naturtrüb, also wohl nicht mit Gelatine geklärt… Deshalb habe ich da nicht weiter nachgeforscht!

  9. Ernie Bert sagt:

    ist dieser apfelessig von edeka vegan?

  10. Irocore92 sagt:

    Das sieht so lecker aus, aber ich werde davon nicht satt ^^

  11. ansiadevivir sagt:

    maaaan wie lecker!!! bin so froh dass ich deine Videos entdeckt habe 🙂

  12. RuhrpottVlog sagt:

    … ich mochte ja früher mal gar keinen Spargel – dann hat Felix mich mit Grünem überzeugt und das Rezept jetzt schmeckte mir sogar mit weißem total gut! Aber wie gesagt: wenn es die Wahl gibt, greife ich auch lieber zum grünen ;D

  13. Ella r sagt:

    Grüner Spargel ist echt besser, der schmeckt so gut. Mache den allerdings immer im Backofen mit Olivenöl und Zitronensaft (und nicht auf nem Grill, hab keinen); das Pesto-Rezept werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren. 🙂

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!