Thüros T3030E Tischgrill Thüros T

März 23, 2014 by  
Erschienen unter Grillen: Aktuelle News

Thüros T3030E Tischgrill Thüros T

Thüros T3030E Tischgrill Thüros T

  • für Camping und Balkon ideal geeignet

für Camping und Balkon ideal geeignet; – Tischgrill aus Edelstahl, für Camping und Balkon etc geeignet- Grill ist endgefertigt- Keine Montage! Material: Rostauflage, Edelstahl, elektropoliert Maße: Arbeitshöhe 18 cm, + Tischhöhe Grillfläche 30 x 30 cmGewicht: 3 kg Thüros ArtID: T3030E

Unverb. Preisempf.: EUR 55,00

Preis:

Comments

3 Responses to “Thüros T3030E Tischgrill Thüros T”
  1. Peter Eichler sagt:
    14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Was ein echte Thüringer ist…, 1. Juli 2009
    Rezension bezieht sich auf: Thüros T3030E Tischgrill Thüros T (Gartenartikel)

    Wir haben den Grill gekauft, um ihn zum Camping dabei zu haben. Er ist zwar nicht zusammenklappbar aber aufgrund seiner sinnvollen Dimension (rechteckig) und Maße läßt er sich in der Verpackung gut im Wohnwagen verstauen.

    Entgegen der Beschreibung hat der Grill keine regelbare Luftzufuhr.

    Die Materialien und deren Verarbeitung wirken sehr hochwertig. Der Grill macht den Eindruck, für die Ewigkeit gebaut zu sein. Ebenso ist die Grilleistung hervorragend. Sowohl mit Kohle als auch mit Briketts zieht er sehr gut – so wie ich es mir gewünscht habe. Bisher hatte ich einige Rundgrills und Grillfässer im Campingeinsatz. Damit ist jetzt endgültig Schluß.

    Fazit: empfehlenswert

    Ergänzende Hinweise: Es ist nicht sinnvoll, den Grill direkt auf den Rasen zu stellen, da – zumindest bei der Verwendung von Briketts – der Fuß so heiß wird, dass der darunter befindliche Rasen abstirbt.
    Auch ist ein Transport im heißen Zustand nicht ohne weiteres Möglich, da keine Griffe am Grillkörper sind. Also: Vorher gute Unterlage suchen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Alexander I. sagt:
    10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekt in Handhabung, Leistung und Resultat! Meine Grillerfahrung…, 26. März 2011
    Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Thüros T3030E Tischgrill Thüros T (Gartenartikel)

    Ich haben für den Balkon und unterwegs einen kompakten Grill mit Edelstahlrost (da das übliche Nickel/Chrom-Gemisch nicht gerade gesundheitsfördernd ist) gesucht. Der Thüros Tischgrill passte da von den Maßen, Ausstattung und Preis hervorragend, und ich wurde nicht enttäuscht.

    Er wird bereits komplett aufgebaut geliefert, man muss nur noch die Aufkleber entfernen und es kann losgehen. Der Grill hat keine scharfen Kanten und sieht sehr wertig und stabil verarbeitet aus – wir hatten sofort das Gefühl, dass wir ihn für eine sehr lange Zeit haben werden. Gleich von Anfang an beeindruckt der ordentliche und gut abgestimmte Zug des Grills. Die Kohle brennt hervorragend an und behält ohne jeden zusätzlichen Wind die ganze Zeit eine hellrote Farbe und glimmt perfekt durch, ohne dass man sich nach dem Anzünden je wieder um die Kohle kümmern muss. Da ich schon einige billige Baumarkt- und Supermarkt-Grills gewohnt war, war ich hier absolut positiv überrascht. Einfacher und schneller geht nicht. Zunächst scheint der Rost etwas nah an der Kohle zu sein, aber da man nur einige Handvoll benötigt, ist der Abstand doch perfekt.

    Wir haben inzwischen einige Male auf dem Balkon gegrillt: Mit gut 4-5 Handvoll Grillkohle haben wir 10 Thüringer Bratwürste, 9 Hühnchenfiletspitzen und am Ende einen ganzen Fetakäse mit Öl und Gewürzen in Alufolie verpackt durchbekommen (in die Glut gelegt) – ohne Kohle nachlegen zu müssen! Die Grillleistung hielt dabei für gut 45 Minuten. Das ist für den kleinen Grill mit 30×30 cm Auflagefläche hervorragend! Es passen dabei sogar 6-7 Würste gleichzeitig auf den Grill, was für kleine 2-5 Mann Gruppen perfekt ist. Auch haben wir den Grill auf einem kleinen Holztisch stehen. Bedenken wegen eines zu heiß werdenden Ständers hatten sich schnell erledigt – Trotz der gühlenden Kohle wird der Ständer nur minimal heiß, was für Holz noch keinerlei Problem ist. Auch ansonsten kann man den Grill dank seiner kompakten Größe bequem im Daneben-Sitzen bedienen und gleichzeitig schon etwas Essen und sich mit anderen am Tisch unterhalten. Der Rost hat sogar zwei Griffe, die absolut kühl bleiben, so dass man ihn schnell zum Servieren mit bloßen Händen hochheben kann.

    Den Rost bekommt man schnell und einfach sauber, dank unempfindlichem Edelstahl kann man ihn sogar in den Geschirrspüler stellen (sollte aber vorher den groben Schmutz und verbrannten Rückstände per Hand entfernen). Da der ganze Grill nur gut eineinhalb Kilo wiegt, ist er bei uns auch schnell im Auto verstaut und am See oder in den Bergen wieder in Betrieb genommen – besser gehts nicht!

    Ein einziger, für uns marginaler, negativer Punkt jedoch: Zwar ist uns nie Marinade oder Fett oder ähnliches ausgelaufen, aber einmal haben wir in Wachs getauchtes Holz als Grillanzünder verwendet. Nach einigen Minuten ist dabei etwas flüssiges Wachs unten seitlich aus dem Grill gelaufen, er ist also nicht rundherum dicht Nahtverschweißt. Auch wenn uns wirklich nie Fleischsaft oder Fett oder ähnliches ausgelaufen ist, würde ich doch zu einem zusätzlichen Untersetzer raten, falls man den Grill auf eine empfindliche Oberfläche stellen will. Für uns jedoch nie ein Problem.

    Zusätzlich kann man den Grill ohne Rost als Behälter für ein kleines, offenes Holzfeuer nutzen oder einen der zahlreichen zusätzlich erhältlichen Auf- und Einsätze. Selbst eine Elektro-Einsatz gibt es, um den Grill schnell drinnen zum Elektrogrill umfunktionieren zu können.

    Alles in allem bin ich absolut begeistert vom Thüros Tischgrill und kann ihn nur absolut empfehlen als kleinen aber leistungsfähigen Grill für kleine Familien, den Balkon und/oder unterwegs. Wir freuen uns schon auf den eigenen Garten, in den dann nur ein großer Thüros einziehen darf.

    **Nachtrag vom 29.02.2012:
    Der Grill ist immer noch bei uns im Einsatz und hat auch über den Winter auf dem Balkon hervorragende Dienste geleistet. Inzwischen haben wir auch das passenden „Windschutz“-Aufsteckblech – was auch die Verstellung des Rostes in 3 verschiedenen Höhen über der Kohle erlaubt. Der wichtigste Punkt aber: unten läuft seit langem nichts mehr aus dem Grill heraus! Weder Fett noch evtl. Wachs vom Anzünder. Das bei den ersten 2-3 Grillabenden etwas hinausläuft könnte also evtl. Herstellungsrückstände sein oder offene Nähte die sich bei Gebrauch mit der Zeit schließen/zusetzen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. K. Mauder sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Kein schlechtes Teil, 11. Mai 2010
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Thüros T3030E Tischgrill Thüros T (Gartenartikel)

    Da wir auch mal nur 3 – 4 Personen zum grillen sind, habe ich mir das Teil gekauft, um nicht immer den großen Grill anzuwerfen.
    Es ist ratsam, sich das Windaufsteckblech ( zwecks Höhenverstellung des Rostes ) zu kaufen, da die Würstchen, wenn man nicht aufpasst, in Windeseile schwarz werden können.
    Ansonsten brennt er recht schnell an, ist aber auch recht schnell wieder aus. Also nicht zuuuu sparsam mit der Holzkohle sein.
    Für recht fette Sachen, wie Bauch usw. würde ich eine Aluschale empfehlen. Die Brandgefahr ist doch recht hoch.
    Eine Reinigung in der Spülmaschine empfehle ich nicht, wird nicht sauber. Ein bisschen Wasser und eine Grillbürste tun es auch.
    Er rostet ja nicht, und es geht schnell.
    Ansonsten ein nettes „Spielzeug“, würde es wieder kaufen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!