Familie stellte Grill ins Haus und wäre beinahe im Schlaf gestorben

Mai 6, 2014 by  
Erschienen unter Grillen: Aktuelle News

Kirchhain. Eine Familie hat einem Holzkohlegrill nach dem Grillen mit ins Haus genommen, um die Restwärme zu nutzen. Letztlich bewahrte das durch Übelkeit hervorgerufene Aufwachen eines der Hausbewohner die Familie mit zwei Kindern vor Schlimmerem.
ad-hoc-news.de

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!