Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill

April 12, 2015 by  
Erschienen unter Grillen: Aktuelle News

Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill

Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill

  • 47 x 26,5 cm große Grillfläche
  • In nur 4 Minuten auf 210° C aufgeheizt
  • Antihaftbeschichtung
  • Abziehbarer Thermostat
  • Grillfläche abnehmbar zur leichteren Reinigung

Termozeta Gran Galá – Plancha – 1246 qcm

Unverb. Preisempf.: EUR 49,95

Preis:

Finden Sie weitere Multifunktionsgrill Produkte

Comments

3 Responses to “Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill”
  1. Dr. rer. imp. sagt:
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Grillspaß – mit kleinen Einschränkungen, 14. August 2013
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill (Haushaltswaren)
    Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
    Der Tischgrill kam bei mir in einer schon etwas ramponierten Verpackung an, die im gewohnt-braunen Amazon-Paket lag.

    Von der Verarbeitung her sieht es so aus, dass die Grillplatte zwar sehr glatt ist, an zwei Stellen jedoch eine knubbelartige Unsauberkeit zu finden war – so wie ein übermalten Staubkorn. Auch der Kunststoff links und rechts von der Grillplatte sieht nicht besonders glatt aus sondern so als hätte man vergessen, Grate zu entfernen. Dies beeinträchtigt jedoch nicht die Funktion der Grills.

    Das Aufheizen geht erfreulich schnell, allerdings untertreibt der Hersteller mit der Maximaltemperatur. Mit einem IR-Thermometer habe ich nachgemessen. Das Thermometer geht bis max. 260°C und erreichte den Überlauf, so dass es also heißer war als 260°C. Da ist also Herunterregeln angesagt.

    Die Regelung erfolgt über ein Drehrad an der Seite des Grills. Drehrad und Stromzuführung sind abziehbar. Beim Reinigen ist das natürlich hilfreich.
    Dass die Grillplatte selber auch abbnehmbar ist, so wie in der Produktbeschreibung angegeben, kann ich NICHT bestätigen. Die Platte sitzt fest auf der Basis, nichts wackelt etc. so dass ich vermute, dass mit „abnehmbar“ nur die Trennung von Thermostat und Grill selber gemeint sein kann.

    Beim Test kamen Zuchinischeiben, Grillfleisch, Würstel und Bacon zum Einsatz. Alles wurde wunderbar. Auf der Platte kann man mit einem Holzwender die Grillsachen sehr gut hin- und herschieben. Nichts, aber auch gar nichts brennt an. Der Grillvorgang geht sehr schnell, da ja auch hohe Temperaturen erreicht werden.

    Beim Bacon will man dann etwas runterregeln, damit er goldbraun und nicht schwarz wird. Geschmacklich liefert der Grill super Ergebnisse ab. Natürlich liegt der Geschmack auch am Grillgut.

    Der Clou der Grills ist eine Fett-Rinne, in der überflüssiges Fett in einen kleinen Behälter laufen soll. Bei VIEL Fett funktioniert das auch. Bei wenig Fett bleibt ein gehöriger Teil auf der Platte und man muss die Platte zusätzlich kippen, damit das Fett in Richtung Rille läuft. Das Ablaufloch in der Rille könnte etwas tiefer ausgezogen sein. Durch die eher abrupte Loch-Kante sammelt sich das Fett mit seiner Oberflächenspannung erst einmal um das Loch herum und erbarmt sich erst recht spät, nach unten abzufließen. Die Fettrinne könnte auch etwas mehr Steigung haben.
    Kritisch ist in diesem Zusammenhang natürlich auch, dass der Grill absolut waagrecht steht. Da oft im Freien auf vielleicht nicht ganz waagrechten Gartentischen gegrillt wird, wären höhenverstellbare Füße sicherlich ein deutlicher Komfortgewinn. So mussten wir erst einmal unterlegen.

    Da das Gerät ja heiß wird, haben wir eine Holzplatte untergelegt. Beim Grillen blieb es unter dem Gerät jedoch recht kühl, so dass man das Gerät sicherlich auch direkt auf den Tisch stellen kann.

    Die untergelegte Holzplatte war nach dem Grillen jedoch mit Fettspuren verunreinigt. Als Ursache vermute ich, dass der eine oder andere Fetttropfen über den Rand geraten ist, als ich beim Grillgut wenden das Grillgut mit der Holzzange etwas in Richtung Rand gezogen habe um besser zugreifen zu können.

    Meine Empfehlung ist daher, keinesfalls auf dem guten Edelholz-Massiv-Tisch zu grillen sondern IMMER etwas unterzustellen, z. B. ein Tablett entsprechender Größe

    Insgesamt war es ein entspannter Grillabend mit einem problemlos zu bedienenden Gerät. So hat man Zeit, sich auch um die anderen Gäste bzw. Familienmitglieder zu kümmern ohne ständig am Grill zu hängen.

    Für die etwas nachlässige Oberflächenbeschichtung (Knubbel auf der Grillfläche), die nicht ganz durchdachte Ablaufrinne (zu flach) halte ich es aber gerechtfertigt, zusammen mit der etwas nachlässigen Verarbeitungsqualität, einen Punkt abzuziehen.

    Das Produkt ist empfehlenswert, wenn man mit diesen Punkten leben kann und ins bequeme Grill-Leben einsteigen möchte.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Mary sagt:
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Absolute Spitze!!!, 26. Juli 2014
    Rezension bezieht sich auf: Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill (Haushaltswaren)
    Nach langer Suche endlich fündig geworden.

    Schon oft benutzt, ob Scampi, Fleisch alles wird Ruckzuck gar, auch Würstchen werden braun und knackig (dauern etwas länger).

    Sehr schön und gemütlich da man direkt am Tisch grillen kann, kaum Rauchentwicklung wie bei unserem alten, der musste immer im Freien stehen, der Rauch war im Wintergarten nicht angenehm.

    Reinigung – absolute Spitze, kein Einweichen und schrubben mehr, keine störenden Rillen, einfach abwischen – fertig, coooollllll!!!

    Lieferung schnell, super Verpackung, unsere Gäste waren total begeistert, seeehhhr zu empfehlen!

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Rudolf Röhler sagt:
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    super, 11. Juni 2014
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Termozeta 73879 Gran Gala Tischgrill (Haushaltswaren)
    Dieser Tischgrill mit Thermostatist super. Er läst sich auch sehr leicht reinigen. Auffangschale für überschüssiges Fett ist auch dabei. benutzen ihn oft.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!