Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau

März 6, 2014 by  
Erschienen unter Grillen: Aktuelle News

Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau

Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau

  • WEBER Q 140 Standgrill
  • Porzellanemaillierter Guss – Grillrost: sorgt für gleichmäßige Hitzeverteilung und die optimale Gril
  • lmarkierung
  • 2 Arbeitstische mit Besteckhaken
  • Weber Q Stand: sicherer Stand, komfortable Arbeitshöhe

Smokey Joe Premium

Unverb. Preisempf.: EUR 465,59

Preis:

Comments

3 Responses to “Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau”
  1. Finn Kenning sagt:
    214 von 221 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Bisher konkurrenzlos u. ebenso gut im Geschmack!, 23. März 2012
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau (Gartenartikel)
    Da wir seit diesem Jahr unseren eigenen Strom aus Sonne herstellen, lag es konsequenterweise nahe, dass wir uns einen Elektrogrill zulegen, der uns durch die Eigenstromnutzung auch noch wesentlich günstiger kommt als Kohle oder Gas. Auch waren wir es leid während der Grillvorbereitungen vom Kohlegrill verraucht zu werden, wenn sich der Wind ungünstig drehte. Von der langen Vorbereitung u. dem Entsorgen der Asche etc. ganz zu schweigen…

    Sicher gibt es einige die den Kult ums Feuermachen genießen u. auch mit dem Argument kommen, dass das Fleisch auf einem Kohle- oder Gasgrill besser schmeckt – dem ist aber nicht so: Mehrere Tests haben immer wieder bestätigt, dass selbst Profis den Unterschied zwischen den drei Grillarten nicht feststellen können. Dem kann ich nur zustimmen – vor allem seitdem wir nun auch elektrisch grillen. (Besondere Räucherkammern u. Hölzer sind davon natürlich ausgenommen!)

    Der Weber Q140:
    Der elektrische Q140 Stand-Grill hat sich bisher in fast allen Bereichen als konkurrenzlos erwiesen – auch fanden wir von anderen Herstellern oft nur gute Gas- oder Kohlegrills, jedoch kaum gute Elektrogrills in ähnlich guter Qualität zu ähnlichem Preis. Entweder waren sie so günstig, dass man über die Qualität erst gar nicht sprechen muss oder sie waren maßlos überteuert. Der Weber-Elektrogrill wirkt in vielen Bereichen besser durchdacht, steht sehr stabil (was uns wichtig war wegen der Kinder), ist gut verarbeitet u. sieht auch noch toll aus. Somit hatte das lange Suchen ein glückliches Ende.
    Was die „Guss-Roste“ betrifft, haben die uns sehr überzeugt:
    Erstens halten sie wesentlich länger als die meist billigen Edelstahl-Roste, die dann doch irgendwann zu rosten beginnen; zweitens erzeugen sie einfach ein tolles Grillmuster u. drittens speichern sie die Hitze über längere Zeit hinweg u. können in Verbindung mit dem Deckel das Grillgut prima warm halten, auch wenn der Strom schon lang aus ist.

    Der Aufbau dauerte ca. 20 Minuten:
    Man fixiert den Deckel, bringt die ausklappbaren Seitenflügel an, steckt die Füße in den Gestellrahmen, stellt den Grill darauf u. klippt ihn mit zwei Sicherheitsriegeln fest. Dann legt man noch die schweren Gussroste über die Glühstäbe, schiebt an der linken Seite die Tropfschale drunter u. fertig!
    Wenn man möchte kann man dann noch das „Weber-Banner“ an die hinteren Standfüße befestigen, wo normalerweise beim Gasmodell die Gasflasche versteckt wird. Das Banner ist jedoch leider in die falsche Richtung gewickelt, weshalb das Fixieren mit den Plastikklips nicht ganz einfach ist. Nach ein paar Tagen jedoch passt sich das Banner an bzw. wölbt es sich zurück; Oder man rollt es vorher in die Gegenrichtung u. lässt es eine Weile so liegen. Danach sollte es leichter gehen.

    Tipp zur Reinigung:
    Die Roste kann man leichter reinigen, wenn man sie nach dem Grillen in eine Wanne mit Wasser u. etwas Spülmittel legt u. bei schwerer Verschmutzung über Nacht einweicht. Danach ist das Säubern kein Problem. Damit die Roste den Glanz behalten u. auch länger halten, reibe ich sie mit etwas Speiseöl ein. Die Alugussteile wie Deckel u. Wanne reinige ich mit dem Spray von Weber, was auch einigermaßen gut klappt.

    Fazit:
    Alles in allem kann ich den Kauf vor allem denen empfehlen, die auf Qualität setzen u. lange Freude daran haben wollen. Wir haben den Kauf bisher jedenfalls nicht bereut!

    PS: Wenn meine Rezension für Sie hilfreich war, würde ich mich über ein „JA“ zum Schluss sehr freuen. Danke.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Dennis Bösebeck sagt:
    40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Grillen mit Strom?, 24. Mai 2011
    Rezension bezieht sich auf: Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau (Gartenartikel)
    Das funktioniert tatsächlich gut. Da ein Grill mit offener Flamme nicht in Frage kam, musste ein elektrischer her. Der Bersuch mit einem Tischgerät war sehr ernüchternd, das war gerade Mal ein Fleischtrockner.
    Doch eines Tages sind wir dem Q140 von Weber über den Weg gelaufen und haben uns dann intensiv informiert. Die Heizspirale erzeugt eine enorme Hitze (und das sogar schneller als ein Holzkohlegrill), die über einen gegossenen Grillrost gleichmäßig verteilt wird. Die Zubereitung des Grillguts erfolgt schnell und auch mit dem typischen Grillaroma.
    Die Reinigung ist relativ unkompliziert, landet doch der größte Teil in der Fettauffangschale. Für den Rost empfiehlt es sich, eine passende Drahtbürste zu besorgen, weil dies beim Entfernen von festgebackenen Resten hilfreich ist.
    Das Prinzip für das Standgestell ikst relativ simpel, funktioniert aber gut. Der Grill steht darauf stabil und sicher. Die Standbeine sind mit „Gummifüssen“ versehen, die ein versehentliches verschieben zuverlässig verhindern.
    Insgesamt ist das Gerät uneingeschränkt empfehlenswert.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Krimifreund sagt:
    29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Da kommt Freude auf!, 16. Juli 2011
    Rezension bezieht sich auf: Weber Elektrogrill Q140 Stand dunkelgrau (Gartenartikel)
    Ich bin zugegebenermaßen kein „Grill-Profi“, sondern nur bekennender Gelegenheitsgriller. Als jedoch kürzlich unser bis dahin verwendeter (billiger) Elektrogrill im wahrsten Sinne des Wortes abgeraucht ist, musste Ersatz her. Nach kurzer Marktsichtung habe ich mich für den Weber Q140 in der hier angebotenen Version mit Ständer entschieden – und es nicht bereut. Das Produkt ist bis ins Detail durchdacht und – was man bei dem gehobenen Preisniveau natürlich auch erwarten und verlangen kann – überaus wertig (Material/Verarbeitung/Anmutung/Haptik).

    Die Aufbau-/Bedienungsanleitung verlangt ein Minimum an eigener geistiger Leistung, d. h. der Grill ist ratz-fatz auf- (und bei Bedarf: wieder ab-)gebaut und verströmt, einmal in Gebrauch genommen, die pure Lust am Grillen.

    Lediglich die mitgelieferte Plastikschürze konnte ich beim besten Willen nicht – wie vorgesehen – an den Ständerfüßen anbringen; aber vielleicht liegt das auch an mir. Da man diese faktisch nicht benötigt, ist das nicht mal ein Schönheitsfehler.

    Ich habe keine Erfahrung mit Gasgrills, mag sein, dass diese im Ergebnis noch besser sind, aber ein Elektrogrill ist aus meiner bescheidenen Sicht so derartig praktisch, dass ich diese Art, eine Maillard-Reaktion einzuleiten, jedermann („Grillen ist Männersache“) nur wärmstens empfehlen kann. Dies nota bene nicht nur, aber auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass ein vergleichbarer Gasgrill von Weber noch teurer ist!

    Ich habe mir sogleich die passende Abdeckung (Weber Abdeckhaube Premium Q200, Q220, Char Q260 2011) dazu gekauft, da kann das gute Stück dann auch im Sommer draußen stehen bleiben (wenn Sie sicher sind, dass es nicht gestohlen wird).

    Zu der Anmerkung des Vor-Rezensenten, der Grill sei schwer zu reinigen – ich kann das nicht bestätigen. Systembedingt gibt es Stellen, die etwas schwer zu erreichen sind, aber die Masse des abtropfenden Fettes geht in die (leicht austauschbaren Abtropfschalen (nachbestellbar unter Weber 6415 Alu-Tropfschalen klein, 10 Stück); und mit dem passenden Equipment (z. B. Weber – Grillbürste Holzgriff – kurz, 30cm – 6421) tut man sich nochmals etwas leichter. Vor allem aber – machen Sie doch einfach mal den Vergleich mit der Reinigung eines Holzkohlegrills!

    Zusammenfassend ein sehr empfehlenswertes Produkt, dass sein Geld wert ist.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!